Tag 8 – 04.07.2015 (Schützenfest)

Nach der gestrigen Nachtwanderung war heute mal eine Stunde später Frühstück angesagt und auch im Anschluss war der Vormittag etwas ruhiger angelegt. Die ersten Vorbereitungen für das Lagerschützenfest standen an: Kleidung raussuchen, Gewehre bauen, Parole schreiben und Vogel bauen. Schon das Mittagessen gab es dann in Buffetform um auf das sensationelle Schützenmahl am Abend vorzubereiten.
Um 16 Uhr Antreten um zum Schützenplatz zu marschieren, Vogeltaufe und gegen 16.30 Uhr dann der Startschuss zum Königsschießen…18.21 Uhr fiel dann der erlösende 327 Schuss auf „Phönix von Sonnhalde“ vom neuen Kaiser !!! Philip Rabe.
Mittlerweile befinden wir uns  im ersten Kaiserball des Kolpingferienlagers.

DSC_3319