Tag 9

Der Tag begann diesmal spät, denn durch die Party wurde anstatt zu frühstücken gebruncht. Ab 9 Uhr war das Buffet eröffnet und es war möglich nicht nur Brötchen und Brot sondern z.b. auch Rührei, Nürnberger und Bacon zu essen. Das Brunchen ging bis ein Uhr, zum Abschluss mit Pommes und Schnitzel. Am Nachmittag ging es dann entspannt weiter, bei Quizduell und Blamieren oder Kassieren konnten noch weitere Punkte gesammelt werden. Den Rest des Nachmittags gab es Freizeit, die gut genutzt werden konnte um die Zimmer mal ein wenig aufzuräumen. Danach wurde noch ein wenig gewuppt, dabei konnten sich die Kekse nochmal auspowern. Abends traten dann Michi und Sticki bei dem Duell um die Welt (Münster) gegeneinander an. Michi schaffte es das Duell für sich zu entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.